Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Beruf

» Links zum Thema Beruf


Dienstrechtsreform in NRW

20.07.2015 | TeachersNews | Quelle: GEW-NRW

Die Landesregierung legt den Entwurf der ‚Kerngesetze eines Dienstrechtsmodernisierungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen‘ vor. Die Landtagsdrucksache dieses  ‚Kerns‘ umfasst mehr als 700 Seiten und ist als Datei größer als 60 MB. Umfangreich und inhaltsreich. Aus dem Anschreiben des Innenministeriums an den Landtag: Das Dienstrecht soll „neu geordnet und weiterentwickelt werden.


» Artikel lesen

Profilierung der Lehrerausbildung schreitet voran

09.07.2015 | TeachersNews | Quelle: André Zeppenfeld Presse- und Kommunikationsstelle Universität Siegen

Universität Siegen erhält Förderung über 2,2 Millionen Euro für den Ausbau der Sachunterrichtsdidaktik.
Den Sachunterricht vernetzen - Perspektiven öffnen“: Mit diesem Antrag hat das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) der Universität Siegen überzeugt. Das nordrheinwestfälische Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung unterstützt mit 2,2 Millionen Euro den weiteren Ausbau der Sachunterrichtsdidaktik und die Integration weiterer grundschulpädagogischer Fachdidaktiken.


» Artikel lesen
Anzeige

[BW] Vorfahrt für Bildung - GEW: Gute Perspektiven für junge Lehrer/innen

16.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg

Stuttgart – „Landesregierung gibt Bildung wieder Vorfahrt“ steht auf dem Plakat, das die Bildungsgewerkschaft GEW in dieser Woche an alle 4.500 Schulen in Baden-Württemberg geschickt hat. „Mit der Entscheidung, auf die geplanten Stellenstreichungen zu verzichten und 767 neue Lehrerstellen in 2015 und 2016 zu schaffen, erkennt die Landesregierung an, dass für eine gute und verlässliche Arbeit in den Schulen zusätzliche Stellen gebraucht werden.


» Artikel lesen

Bildungsgewerkschaft zu bundesweiten Demonstrationen für den Sozial- und Erziehungsdienst

15.06.2015 | TeachersNews | Quelle: GEW-Hauptvorstand

Hannover/Dresden/Köln/Nürnberg – 26.000 Menschen demonstrierten heute bei vier Großkundgebungen in Hannover, Dresden, Köln und Nürnberg für eine deutliche Aufwertung des kommunalen Sozial- und Erziehungsdienstes (SuE) und eine bessere Bezahlung. Bei einem überdurchschnittlich hohen Anteil weiblicher Beschäftigter hätte die Aufwertung eine wichtige gesellschaftliche Signalwirkung. „Erzieherin zu sein ist eine sehr anspruchsvolle gesellschaftlich bedeutsame Aufgabe und gleichzeitig ein wahrer Knochenjob – und es ist ein Frauenberuf!


» Artikel lesen

Analyse der Zentren für Lehrerbildung und Schools of Education an ausgewählten Hochschulen

11.06.2015 | TeachersNews

Deutsche Telekom Stiftung und Stifterverband veröffentlichen neue Studie
Bonn / Essen, 11. Juni 2015: Die Zentren für Lehrerbildung und die Schools of Education sind inzwischen etablierte Elemente der Lehrerbildung an den deutschen Hochschulen. Allerdings fungieren die Einrichtungen noch zu wenig als wirksame Interessensvertretungen für die Lehrerbildung – und das sowohl innerhalb wie außerhalb der Hochschulen.


» Artikel lesen

Bundesvorsitzender Meidinger fordert KMK auf, endlich eine bundesweite Lehrerarbeitszeitstudie in Auftrag zu geben

10.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Deutscher Philologenverband

Deutscher Philologenverband begrüßt Urteil des OLG Lüneburg als Meilenstein im Kampf um mehr Gerechtigkeit bei der Lehrerarbeitszeit
Als einen Meilenstein im Kampf gegen die Willkür von Landesregierungen bei der Festsetzung von Lehrerarbeitszeiten hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, die Entscheidung des OLG Lüneburg bezeichnet, wonach die einseitige Erhöhung der Unterrichtspflichtzeit der Gymnasiallehrer durch die rot-grüne Landesregierung nicht verfassungskonform und rechtswidrig gewesen sei.


» Artikel lesen

Sozial- und Erziehungsdienste: Arbeitsanforderungen besonders stark gestiegen

03.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Rainer Jung Abt. Öffentlichkeitsarbeit Hans-Böckler-Stiftung

Die fachlichen und die Leistungsanforderungen an Beschäftigte in den kommunalen Sozial- und Erziehungsdiensten sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das zeigen Befragungen im Rahmen von Forschungsprojekten, die die Hans-Böckler-Stiftung fördert. 76 Prozent der Beschäftigten, die zum Beispiel als Erzieherinnen, Erzieher oder Sozialarbeiter in kommunalen Kindertagesstätten, Ganztagsschulen, Beratungsstellen, Jugendeinrichtungen, Heimen oder Behinderteneinrichtungen arbeiten, geben an, dass die an sie gestellten Leistungsanforderungen zugenommen haben.


» Artikel lesen
Anzeige

VBE gegen Tarifeinheitsgesetz - Tarifautonomie schützen

21.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Bettina Panse VBE - Bundesgeschäftsstelle

Mit Blick auf die morgen abschließende Behandlung des Tarifeinheitsgesetzes im Bundestag betont VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann: „Der VBE lehnt jegliche staatliche Regulierungen gewerkschaftlicher Interessenvertretung grundsätzlich ab. Das Tarifeinheitsgesetz der Bundesregierung ist ein untauglicher Versuch, Gewerkschaften an die Leine nehmen zu wollen. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass der Bund selbst öffentlicher Arbeitgeber ist, hat die nunmehr geplante Aushöhlung der Tarifautonomie einen mehr als schalen Beigeschmack.“


» Artikel lesen

Beamtenbesoldung: Verhandlungen zur Übernahme des Tarifabschlusses

21.05.2015 | TeachersNews | Quelle: GEW-Hauptvorstand Ulf Rödde

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
DGB, DBB und die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes haben sich mit der Landesregierung auf eine vollinhaltliche Übertragung des Tarifergebnisses auf die LandesbeamtInnen geeinigt. In Kauf nehmen mussten die Gewerkschaften allerdings eine zeitliche Verschiebung der Besoldungsanpassung. Die GEW ist mit dem Abschluss der Verhandlungen sehr zufrieden.


» Artikel lesen

Forsa Lehrerbefragung im Auftrag des VBE zur inklusiven Beschulung - Anspruch an Schulen wird Realität nicht gerecht

18.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Bettina Panse - VBE Bundesgeschäftsstelle

"Die Bedingungen für die Umsetzung der Inklusion an den allgemeinbildenden Schulen in Deutschland stehen klar im Widerspruch zur UN-Behindertenrechtskonvention", kritisierte heute Udo Beckmann, VBE-Bundesvorsitzender und Landesvorsitzender VBE NRW, in Düsseldorf. Beckmann stellte auf der Landespressekonferenz die Repräsentativbefragung im Auftrag des VBE „Inklusion an Schulen aus Sicht der Lehrerinnen und Lehrer“ vor. Es ist bundesweit und für NRW die erste diesbezügliche Lehrerbefragung. „Dem VBE ist wichtig“, so Beckmann, „die Diskussion über Inklusion auf den harten Boden der Tatsachen zurückzuführen.“ Die Ergebnisse seien mehr als ein Alarmsignal an die Politik. 


» Artikel lesen

NRW richtet Lehrerausbildung auf Zukunft aus - Kabinett gibt grünes Licht für die Weiterentwicklung der Lehrerausbildung

12.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Ministerium für Schule und Weiterbildung und das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung - NRW

Das Landeskabinett hat die Weiterentwicklung der Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen auf den Weg gebracht und einen Referentenentwurf für eine Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes zur Verbändebeteiligung gebilligt. Schulministerin Sylvia Löhrmann erklärte: „Auf die Lehrerinnen und Lehrer kommt es an. Professionell ausgebildete Pädagoginnen und Pädagogen sind eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Bildungsarbeit in den Schulen. Mit dem vorliegenden Referentenentwurf richten wir die Lehrerausbildung behutsam und konsequent auf die Zukunft aus.“ Als wichtigste Aufgaben nannte die Ministerin die Inklusion und den Umgang mit Vielfalt im Klassenzimmer sowie das Lehren und Lernen mit digitalen Medien.


» Artikel lesen

[NRW] GEW-Gesundheitstag: Arbeits- und Gesundheitsschutz

07.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Berthold Paschert Pressesprecher GEW NRW

Voraussetzung für gute Arbeit
Die GEW fordert eine spürbare Entlastung der Beschäftigten im Bildungsbereich. Der Arbeits- und Gesundheitsschutz muss dringend verbessert werden. Dafür soll ein landesweites Konzept für qualitatives Arbeits- und Gesundheitsmanagement in den Schulen und Bildungseinrichtungen entwickelt werden. „Psychische Belastungen sind eine Hauptursache für langfristige Erkrankungen im Schulbereich.


» Artikel lesen

Gewalt und Mobbing gegen LehrerInnen

04.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Medienprojekt Wuppertal

Mobbing quält nicht nur SchülerInnen, auch viele LehrerInnen leiden unter der Hetze und der Gewalt von SchülerInnen in der Schule und im Internet. Viele LehrerInnen erleben in der Schule verbale Gewalt, Sachbeschädigung z.B. an ihren Autos, psychische und physische Gewalt. Manchmal werden Fotos und Videos heimlich aufgenommen und LehrerInnen hiermit online beleidigt. Oft reagiert die Schule nicht, oft gibt es keine Anzeige.


» Artikel lesen

Bezahlung nach Gutsherrenart passé

04.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Bettina Panse - VBE Bundesgeschäftsstelle

"Nach Ablauf der Erklärungsfrist steht nun fest: Ab 01. August 2015 gilt der Tarifabschluss zwischen dbb/VBE und Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) zur Eingruppierung der tarifbeschäftigten Lehrerinnen und Lehrer", betont VBE-Bundesvorsitzender Udo Beckmann. "Die erreichte Entgeltordnung ist ein Kompromiss. Für den VBE ist dabei entscheidend, dass endlich Arbeitnehmervertretungen Einfluss darauf nehmen, nach welchen Gehaltsgruppen tarifbeschäftigte Lehrerinnen und Lehrer bezahlt werden.


» Artikel lesen

GEW: "79,6 Prozent der Mitglieder für Tarifabschluss"

29.04.2015 | TeachersNews | Quelle: GEW-Hauptvorstand Ulf Rödde

Bildungsgewerkschaft schließt Mitgliederbefragung zum Verhandlungsergebnis für Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder ab
Frankfurt a.M. – 79,6 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), die sich an der Befragung beteiligt haben, votierten für die Annahme des Tarifergebnisses für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder. „Die große Zustimmung zeigt, dass die GEW-Mitglieder die Erhöhung der Gehälter und die Abwehr von Einschnitten in die Betriebsrente positiv bewerten.


» Artikel lesen


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2017 TeachersNews
an den Seitenanfang springen