Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Hochschule

» Links zum Thema Hochschule


Blauer Brief für BAföG-Politik der Koalition - Reform vorziehen

30.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Kai Gehring MdB Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Sprecher für Hochschule

Zu den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten BAföG-Zahlen erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung:
Einmal mehr bekommt die Koalition einen Blauen Brief für ihre Studienfinanzierungspolitik: Die viel zu kleine und bis 2016 auf die lange Bank geschobene BAföG-Novelle nimmt immer mehr Studierenden die Chance auf Ausbildungsförderung. Für heute Studierende bedeutet die sinkende Gefördertenquote und der jährlich insgesamt schmelzende Förderbetrag ein finanzielles Minus und ein Verlust an Chancen. Es ist ungeheuerlich, dass sich diese Koalition weigert, das BAföG zügig und nachhaltig zu einem Förderinstrument für echte Bildungsgerechtigkeit zu entwickeln.


» Artikel lesen

Wenn Finanzmärkte Sozialleistungen finanzieren

28.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Andrea Mayer-Grenu Abteilung Hochschulkommunikation Universität Stuttgart

Social Impact Bonds zur Finanzierung staatlicher Sozialleistungen durch private Geldgeber erleben im Ausland eine steile Karriere. Dass diese in Ländern wie den USA, Großbritannien oder Israel zunehmend beliebter werdende Anlage- und Finanzierungsform manche Überraschungen in sich trägt, hat die Forschung eines Teams um Prof. Dr. Henry Schäfer von der Universität Stuttgart zu Tage gefördert.


» Artikel lesen
Anzeige

[BW] Lebenslanges Lernen: Licht im Dschungel der Weiterbildungsangebote

27.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Biljana Bojic Pressestelle Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Update 2015 des Online-Katalogs „Weiterbildende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Kontaktstudien an den Hochschulen in Baden-Württemberg“
In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall hat die Servicestelle HOCHSCHULEWIRTSCHAFT den Online-Katalog über weiterbildende Bachelor- und Masterstudiengänge sowie über Kontaktstudien an Hoch-schulen im Land aktualisiert.


» Artikel lesen

[Nds.] Landesregierung beschließt Novelle des Niedersächsischen Hochschulgesetzes: Studentische Belange erhalten mehr Gewicht

21.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Die Niedersächsische Landesregierung hat am (heutigen) Dienstag eine Novelle des Nieder­sächsischen Hochschulgesetzes (NHG) beschlossen. Damit soll die Demokratisierung der Hochschulen ausgebaut werden. Ziel des Gesetzentwurfs ist es, Personalvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte und Studierende stärker an den Entscheidungen der Hochschule, insbesondere zu Studium und Lehre, zu beteiligen. Der Gesetzentwurf zur Stärkung der Beteiligungskultur innerhalb der Hochschulen wird nun in den Landtag eingebracht.


» Artikel lesen

Hessischer Bildungsgipfel hat eine neue Gesprächskultur etabliert

20.07.2015 | TeachersNews | Quelle: HKM

Die Mitglieder des hessischen Bildungsgipfels sind heute zu einer letzten Beratung der vorliegenden Ergebnisse von fünf Arbeitsgruppen zusammengetreten. Auf Vorschlag von Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz beendeten die Teilnehmer ihre Arbeit ohne ein zu Beginn des Prozesses avisiertes Abschlussdokument zu verabschieden. „Unser Ziel war es, Experten aus Schule, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik in die Weiterentwicklung der hessischen Bildungspolitik einzubeziehen und damit eine neue Kultur der Auseinandersetzung zu ermöglichen.


» Artikel lesen

Jetzt noch um zulassungsbeschränkte Studiengänge bewerben

13.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Patrick Holtermann Pressestelle Stiftung für Hochschulzulassung

Die Frist für das Wintersemester endet am Mittwoch um Mitternacht
Für die Bewerbung um einen Studienplatz zum Wintersemester 2015/16 wird es höchste Zeit: Am kommenden Mittwoch, dem 15. Juli 2015, endet um Mitternacht die Bewerbungsfrist für einen zulassungsbeschränkten Studiengang. Darauf hat jetzt die Stiftung für Hochschulzulassung in Dortmund hingewiesen.


» Artikel lesen

Soziale Kluft an Universitäten bleibt

09.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Hans-Böckler-Stiftung

Die Chancengleichheit im Bildungswesen hat langfristig zugenommen, wenn es um Abitur, eine Berufsausbildung oder einen Fachhochschulabschluss geht. Beim Universitätsstudium ist der Vorsprung privilegierter Schichten weiter groß. Das Hochschulwesen hat seit seinen Anfängen im Mittelalter erhebliche Veränderungen durchgemacht: Statt Arithmetik, Logik oder Rhetorik kann man heutzutage auch Computervisualistik, Pferdewissenschaft oder Performance Management studieren. Zudem hat sich die Zahl der Studierenden vervielfacht, vor allem ab den 1960er-Jahren.


» Artikel lesen
Anzeige

GEW: "Gesetzentwurf lässt zu viele Schlupflöcher offen"

08.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Frankfurt a.M./Berlin – Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat zurückhaltend auf den Gesetzentwurf zur Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes reagiert, den Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) gestern überraschend vorgelegt hat. „In weiten Teilen folgt der Gesetzentwurf den Eckpunkten der Koalitionsfraktionen. Er weist damit in die richtige Richtung. In vielen Punkten bleibt die Novelle allerdings vage und lässt zu viele Schlupflöcher offen, das Befristungsunwesens in der Wissenschaft fortzusetzen“, kritisierte der stellvertretende Vorsitzende und Hochschulexperte der GEW, Andreas Keller am Mittwoch in Frankfurt a.M.


» Artikel lesen

HRK-Umfrage ergibt: Hochschulen engagieren sich für die Bildung von Flüchtlingen

07.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Susanne Schilden Pressestelle Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Die deutschen Hochschulen engagieren sich in erheblichem Maße für die Bildung und Weiterbildung der wachsenden Zahl von Flüchtlingen in Deutschland. Dies ergab eine aktuelle Abfrage der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) bei den sechzehn Landesrektorenkonferenzen. Über 60 Hochschulen berichten über ihre Aktivitäten. Diese reichen von Informationsveranstaltungen zu Studium und Studienvorbereitung über Rechtsberatung, Deutschkurse und psychosoziale Betreuung bis hin zur Unterstützung bei der Wohnraumsuche.


» Artikel lesen

Neues Webportal zu Promotionsprogrammen

06.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Christian Martin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Einstein Stiftung Berlin

Ein neues Internetportal versammelt erstmals sämtliche strukturierte Promotionsprogramme der Hauptstadtregion unter einem Dach. Unter www.doctoral-programs.de können Nachwuchswissenschaftler weltweit gezielt nach passenden Angeboten in ihrem Fach suchen. Zur Auswahl stehen über 100 Programme. Das Portal wurde in Zusammenarbeit mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin, der Universität der Künste Berlin und der Universität Potsdam erstellt.


» Artikel lesen

Neue Statistik der Chemiestudiengänge erschienen: Anfängerzahlen erneut gestiegen

06.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Dr. Renate Hoer Abteilung Öffentlichkeitsarbeit Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Wie in den Vorjahren hat die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) auch 2015 umfangreiche statistische Daten zu den Chemiestudiengängen erhoben. Abgefragt wurden die Daten des Jahres 2014 in den Studiengängen Chemie, Wirtschaftschemie, Biochemie/Life Sciences, Lebensmittelchemie und die Chemiestudiengänge an Fachhochschulen. Erfasst wurden die Anfänger- und Absolventenzahlen, die abgelegten Prüfungen und ihre Noten sowie die Studiendauer. Außerdem machten viele Hochschulen Angaben zum Berufseinstieg ihrer Absolventen nach Studienabschluss oder Promotion.


» Artikel lesen

Wintersemester 2015/16: Bundesweit sinkende Numerus-Clausus-Quote

30.06.2015 | TeachersNews | Quelle: CHE Centrum für Hochschulentwicklung

Zwischen den jetzt ausgehändigten Abiturzeugnissen und dem Studienstart im Wintersemester 2015/16 steht für viele Studieninteressierte die Hürde Numerus Clausus (NC). Eine aktuelle Auswertung des CHE Centrum für Hochschulentwicklung zeigt massive Unterschiede bei den Zulassungsbeschränkungen zwischen den Bundesländern. Im Vergleich zum Wintersemester 2013/14 ist die NC-Quote bundesweit jedoch gesunken.


» Artikel lesen

Neue Runde: MathWorks ist wieder Sponsor der Formula Student Germany am Hockenheimring

25.06.2015 | TeachersNews | Quelle: onechocolate communications Bettina Jödicke-Braas

Studenten-Teams arbeiten bei der Entwicklung der Rennwagen mit der Software MATLAB & SimulinkAachen
München – 25. Juni 2015 – MathWorks ist auch in diesem Jahr offizieller Sponsor des internationalen Konstruktionswettbewerbs „Formula Student Germany“. Vom 28. Juli bis zum 2. August treten 115 studentische Teams aus 34 Ländern am Hockenheimring mit ihren Rennwagen gegeneinander an, darunter auch 40 Teams mit Elektroantrieb. MathWorks stellt den Studenten-Teams die Entwicklungssoftware MATLAB und Simulink zur Verfügung. Des Weiteren bieten Ingenieure des Unternehmens den Teams Schulungen und stehen als Mentoren zur Verfügung.


» Artikel lesen

Bessere Wissenschaft durch Nachwuchsförderung

25.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg

GEW: Bessere Perspektiven für wissenschaftlichen Nachwuchs
Stuttgart – Die Bildungsgewerkschaft GEW begrüßt, dass das Wissenschaftsministerium in Baden-Württemberg die Einrichtung eines „Tenure Track“ angekündigt hat.  „Damit schafft Wissenschaftsministerin Theresia Bauer verlässliche Perspektiven für promovierte Wissenschaftler/innen. Jetzt müssen die Hochschulen für eine vorausschauende Personalplanung sorgen und den Anteil der unbefristeten Beschäftigungsverhältnisse deutlich erhöhen.


» Artikel lesen

CHE-Studienkredit-Test: Schlechte Karten für Studienabbrecher

24.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Britta Hoffmann-Kobert Bereich Dialog und Veranstaltungen CHE Centrum für Hochschulentwicklung

Rund 60.000 neue Studienkreditverträge wurden 2014 in Deutschland abgeschlossen. Damit ist die Zahl der Darlehen für angehende Akademiker auch nach dem Wegfall der Studiengebühren an staatlichen Hochschulen stabil geblieben. Eine Analyse von 31 Angeboten durch das CHE Centrum für Hochschulentwicklung zeigt, worauf Studierende bei der Auswahl achten sollten. Erstmalig gibt es ein Darlehens-Angebot speziell für MBA-Studierende, problematisch bleibt das Thema Studienabbruch.


» Artikel lesen


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2017 TeachersNews
an den Seitenanfang springen