Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Mathe leicht gemacht mit „GripsKids – Mathematik“

Die letzten Klassenarbeiten vor den Zeugnissen stehen an. Dabei ist nicht selten das Thema Mathe ein besonderes Schreckgespenst für die Kids. dtp young entertainment und der Ravensburger Spieleverlag haben die Lösung: „GripsKids – Mathematik“ verbindet die Interessen von Pädagogen, Eltern und Kindern.




Das Spiel bietet die optimale Verbindung zwischen Spielen und Lernen – die Kids haben jede Menge Spaß und üben gleichzeitig relevanten Lernstoff der Klassen zwei bis vier. Die Zeugnisse können kommen!

 

Hamburg, 29. Mai 2009 – Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division und Geometrie: Der Mathe-Unterricht in der Grundschule hat viele Gesichter. Das Gleiche gilt für „GripsKids – Mathematik“ für den Nintendo DS™. Nur, dass diese viel bunter und lustiger ausfallen. In einem lustigen Jahrmarkt-Setting wartet geballtes Grundwissen der Mathematik auf die jungen Spielerinnen und  Spieler. Hinter Buden mit Aufschriften wie „Leckereien“, „Bastelstand“ oder „Sportspiele“ finden sich vielfältige Aufgaben der offiziellen Lehrpläne. Um dabei für den individuellen Wissenstand der Kids den richtigen Schwierigkeitsgrad zu bieten, wurde ein integrierter Alters-Check entwickelt: Auf Grundlage des Geburtsdatums des Kindes verweist ein einfaches Ampelsystem auf die passenden Aufgaben. Dies garantiert, dass die Spielerinnen und Spieler sich fortwährend weiterentwickeln und Neues hinzulernen. Darüber hinaus ist im umfangreichen Multiplayer-Modus auch das gemeinsame Spielen und Lernen mit Freunden oder Eltern möglich – im Hotseat-, Einzelkarten- und Multikarten-Spiel. Doch auch wer ohne Spielpartner an der Konsole sitzt, bleibt nicht allein. Zwei sympathische Trainer helfen den kleinen Spielerinnen und Spielern jederzeit mit Erklärungen und Beispielen.

 


„GripsKids – Mathematik“ bildet den Auftakt einer neuen Lernspielreihe in Kooperation der dtp young und des Ravensburger Spieleverlags. Angesprochen werden Spielerinnen und Spieler zwischen sieben und zehn Jahren. Freya Looft, Geschäftsführerin der dtp young: „Mit den neuen Games üben die Kinder wichtige Themen der zweiten bis vierten Klasse. Wir empfehlen unsere Titel für diese Schuljahre, da in der ersten Klasse zunächst die Grundlagen auf dem Programm stehen. So wird in der Mathematik zunächst der generelle Umgang mit Zahlen unterrichtet.

 

Das Heranführen der Kinder an richtige Rechenoperationen beginnt erst mit der zweiten Klasse. Hier setzen wir an. Außerdem sollten die Kinder in der Lage sein, kleinere Texte zu lesen.“ Diese Überlegungen kommen nicht von ungefähr. So wurde bereits in der Entstehungsphase der „GripsKids“-Titel der Diskurs mit Lehrern gesucht – sowohl der thematische Aufbau der Spiele als auch die Auswahl der Minigames wurden gemeinsam mit Experten aus der Praxis erarbeitet.

 

Key Features

  • Auftakt der neuen Lernspielreihe „GripsKids“ in Kooperation
    mit dem Ravensburger Spieleverlag
  • Das Spiel orientiert sich an den Lehrplänen der Klassen zwei bis vier Fünf Kategorien mit insgesamt 15 Minispielen
  • Der integrierte Alters-Check bietet Lernspaß für jeden
    Wissensstand
  • Fantasievolles Jahrmarkt-Setting motiviert zum Lernen
  • Übungen inkl. Erklärungen und Beispielrechnungen
  • Gemeinsames Lernen über Hotseat-, Einzelkarten- und Multikarten-Spiel

 

GripsKids – Mathematik
Plattform:   Nintendo DS
Genre:    Lernspiel
Zielgruppe: Kinder zwischen sieben und zehn Jahren
EAN:    4017244021681
Preis:    € 29,99
VÖ:    29. Mai 2009
USK:    o. B.
Entwickler:  Engine Software BV
Publisher:  dtp young entertainment

 

 

 

Über dtp young entertainment:

 

dtp young entertainment GmbH & Co. KG wurde als Tochterfirma der dtp entertainment AG im Dezember 2004 gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg konzipiert, veröffentlicht und lizenziert Kinder-, Jugend- und Familienthemen in den Segmenten PC-Spiele, Konsolenprodukte und Merchandising. Die Key Serienlabels, unter denen national und international veröffentlicht wird, sind „Pferd & Pony“, „ANIKIDS“, „Classics To Go“ und „J4G – JUST FOR GIRLS“. Darüber hinaus zählen eine starke Kooperationsreihe mit dem Ravensburger Spieleverlag und Stand Alone-Titel wie zum Beispiel „Germany's next Topmodel“ und „element girls“ zum Portfolio des Hamburger Publishers. www.dtp-young.com

 

Über den Ravensburger Spieleverlag:
Ravensburger ist führender Spielwarenanbieter, Marktführer bei Puzzles in Europa und die Nummer Eins im Deutschen Spielemarkt. Das blaue Dreieck zählt zu den renommiertesten Markenzeichen in Deutschland. Das Programm umfasst 3000 verschiedene Produkte, die weltweit verkauft und zu 85 % selbst gefertigt werden. Rund 1.400 Mitarbeiter erwirtschafteten 2007 einen konsolidierten Umsatz von 285,8 Millionen Euro.

 

Pressekontakt
Christina Bathmann
PR Manager
dtp young entertainment GmbH & Co. KG
Phone: +49 - 40 /66 99 10-44
Fax: +49 - 40 / 66 99 10-17
c.bathmann@dtp-young.com
www.dtp-young.com


| Autor: Jürgen Spaniol

Quelle: dtp young entertainment GmbH & Co. KG


 
 Diese Seite per Email weiter empfehlen  ·   Druckversion
 · 
 Newsletter abonnieren

 


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen