Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

[BY] Mitteilungen des Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bildungsregionen in Bayern: Enge Vernetzung steigert Bildungsqualität
Lösungen aus der Region für die Region: Dafür initiiert Kultusminister Ludwig Spaenle Bildungsregionen. Direkt vor Ort sollen Dialogforen mit allen Beteiligten den Weg bereiten, die Bildungsangebote zu vernetzen und die Qualität der Bildung weiter zu verbessern. Am Ende des Prozesses steht das Qualitätssiegel „Bildungsregion in Bayern“.




Cybermobbing: Herausforderung für die Medienpädagogik
In den letzten Jahren gewinnt Mobbing per Internet und Handy unter Schülern eine neue Dimension: Soziale Netzwerke wie SchülerVZ oder Facebook, Videoportale und Handys werden zu Übermittlern der Angriffe. Dazu diskutierte Staatssekretär Bernd Sibler mit BLM-Präsident Siegfried Schneider.
       
Was ist Bayern? Initiative zeit.raum@bayern begibt sich mit Schulen auf die Suche
Was ist Bayern heute? Kultusministerium und Landeszentrale für politische Bildungsarbeit starten die Initiative zeit.raum@bayern: Das Umfeld vor Ort erkunden und so der Frage nach der eigenen Identität in Bayern näherkommen. Jetzt mitmachen und bestehende Projekte ausbauen oder neue entwickeln!
       
Amtsblatt mit Stellen
Aktuelle Stellen: Jetzt im neuen Amtsblatt Nr. 4 vom 29. Februar 2012

Im neuen Amtsblatt Nr. 4 vom 29. Februar 2012 mit Beiblatt sind offene Stellen online zu finden. Zudem bietet die Publikation Termine von Prüfungen, von besonderen Fortbildungsveranstaltungen und Wettbewerben sowie Bekanntmachungen des bayerischen Kultusministeriums.
       
Fortbildungen
Schulmusik: Internationale Woche bietet buntes Programm mit Vorträgen und Workshops

Von Moments in sounds, über Bodypercussion bis zum Jazzensemble. Die Internationalen Schulmusikwochen vom 02.08.-10.08.2012 in Salzburg bieten ein breites Angebot an Vorträgen und Kursen, die als Fortbildungen anerkannt werden: für Lehrkräfte aller Schularten – und nicht nur für Musikpädagogen!
       
Gerechtigkeit und Bildung: 9. Heilsbronner Lehrertag bietet Workshops und Vorträge
Wie kann Gerechtigkeit in der Gesellschaft umgesetzt werden? Der 9. Heilsbronner Lehrerinnen- und Lehrertag sucht am 16. Mai in Fachvorträgen und Workshops nach Antworten. Besonders im Fokus: der Bereich der Bildung.
       
Veranstaltungen
SchulKinoWoche Bayern: Jetzt noch für Filme, Seminare und Fortbildungen anmelden

Film ab für Unterricht im Kinosaal! Vom 19. bis 23. März laden bayernweit 85 Filmtheater in 76 Städten zur 5. SchulKinoWoche: Schüler aller Jahrgangsstufen und Schularten dürfen sich mit ihren Lehrkräften auf ein vielfältiges Programm aus Filmen, Seminaren und Fortbildungen freuen. Anmeldungen sind noch bis 2. März möglich.
       
17. Deutscher Präventionstag: Veranstaltung bietet vielfältiges Programm für Schulen
Sicher leben in Stadt und Land. Mit diesem Schwerpunkt befasst sich der 17. Deutsche Präventionstag am 16. und 17. April in München. Zudem werden viele Veranstaltungen zur Kriminalprävention und angrenzenden Bereichen angeboten.
       
Museumspädagogisches Zentrum: Neue Ausstellungen, Führungen, Fortbildungen
Ausstellungen, Führungen, Fortbildungen: Das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) bietet bayernweit wieder für Lehrer, Schulen und Eltern interessante Veranstaltungen und Tipps. Jetzt informieren!
       
Rund um Schule
Pierre de Coubertin-Abiturpreis: Schulen können jetzt ihre Kandidaten vorschlagen
Als Auszeichnung für überdurchschnittliches sportliches und soziales Engagement in Schule und Sportverein hat der Bayerische Landes-Sportverband mit dem Kultusministerium den Pierre de Coubertin-Abiturpreis gestiftet. Schulen können jetzt Kandidaten vorschlagen!
       
Schülerzeitungswettbewerb der Länder: Bayerns Schülerzeitungen erzielen Spitzenergebnisse
Beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder haben Bayerns junge Redakteure vier von sechs 1. Preisen in den Hauptkategorien gewonnen. Bewerbungen kamen aus allen 16 Bundesländern. Kultusminister Ludwig Spaenle lobte das professionelle Niveau der erfolgreichen Arbeiten.
       
Zivilcourage: Mittelschüler lernen das richtige Verhalten in Notsituationen
Was tun, wenn andere in Not sind? Oder wenn ich angegriffen werde? Statt wegschauen: Mutig eingreifen! Wie das richtig geht, lernten die Mittelschüler in Hengersberg in einem Kurs. Auch Staatssekretär Bernd Sibler kennt jetzt einige Selbstverteidigungskniffe.
       
Alt hilft jung: Lernpaten an Volksschule Grassau leben Best-Practice-Modell
Kein Schüler darf verloren gehen. Das Lernpaten-Projekt an der Volksschule Grassau erfüllt diesen wichtigen Gedanken seit nunmehr fünf Jahren mit Leben. Lehrerin Jutta Weber hat mit ihren ehrenamtlichen Unterstützern seit 2007 ein Projekt geschaffen, das Schule machen kann.
       
Audioguides: Gymnasiasten halten Erinnerung an Terror im KZ Hersbruck wach
Wo heute in Hersbruck das Finanzamt steht, war früher die SS-Kommandantur des Konzentrationslagers. Gegen das Vergessen und gegen das Verdrängen haben Schüler des Paul-Pfinzing-Gymnasiums Audioguides produziert. Kultusminister Ludwig Spaenle war von dem Ergebnis beeindruckt.  Mehr
       
Medien im Unterricht: FWU-Mediathek erhält Deutschen Bildungsmedienpreis 2012
Medien für den Unterricht jederzeit downloaden oder streamen: Die Zukunft des Lernens ist digital. Die FWU-Mediathek wurde für ihre Vorreiterrolle mit dem Deutschen Bildungsmedienpreis ausgezeichnet. Jetzt informieren! Mehr
       
Wettbewerbe       
Deutscher Lehrerpreis 2012: Wettbewerb zeichnet erfolgreiche Pädagogen aus
Engagement, Persönlichkeit, Innovation. Der "Deutsche Lehrerpreis - Unterricht innovativ" zeichnet Pädagogen aus, die ihren Beruf besonders engagiert ausüben. Daneben stehen die Entwicklung innovativer Unterrichtskonzepte im Vordergrund des Wettbewerbs. Schüler nominieren, Lehrer stellen vor.
       
Starke Schule: Wettbewerb sucht wieder Best-Practice-Modelle
Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen. Diese sucht der Wettbewerb „Starke Schule“. Er zeichnet Best-Practice-Modelle aus und bietet Schulen ein länderübergreifendes Netzwerk zum Ideenaustausch. Jetzt bewerben!
       
Schreibwettbewerb Federleicht: Kreative Texte von SMS bis Roman gesucht
Von der Short Message bis hin zum dicken Schmöker: Der Schreibwettbewerb „Federleicht“ lädt dazu ein, den Ideen freien Lauf zu lassen. Ob mit dem Füller, dem Kuli oder am Computer: Feder frei für kreative Ideen!
       
Hidden Movers: Wettbewerb prämiert Initiative am Übergang in den Beruf
Von der Schule in den Beruf: Dieser Übergang ist ein wichtiges Thema. Auch in diesem Jahr zeichnet der Wettbewerb „Hidden Movers“ wieder Projekte und Netzwerke aus, die sich in diesem Bereich engagieren. Ab sofort bewerben!
       
       
International
Mit Euroscola nach Straßburg: Einen Tag lang EU-Parlamentarier sein!

„In Vielfalt geeint“: Dieses Motto der Europäischen Union ist auch das Thema des Wettbewerbs Euroscola. Schülergruppen der Oberstufe sind dazu eingeladen, sich kreativ mit der kulturellen Vielfalt in der EU auseinanderzusetzen. Jetzt anmelden und einen Tag im Europaparlament gewinnen!
       
USA, Kanada, Australien: DAI Tübingen veranstaltet Reisen für Lehrer
Portland, Toronto und Brisbane: Dorthin führen in diesem Jahr die Lehrer-Reisen des Deutsch-Amerikanischen Instituts Tübingen. Jetzt informieren!


| Autor: TeachersNews


 
 Diese Seite per Email weiter empfehlen  ·   Druckversion
 · 
 Newsletter abonnieren

 


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen