Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Rubriken

Studien- und Berufswahl

Gabriel: Deutschland wird weltweit um Duale Berufsausbildung beneidet

31.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Neue Ausbildungsordnungen des Bundeswirtschaftsministeriums treten in Kraft.
Zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres starten wieder über eine halbe Million junge Menschen eine berufliche Ausbildung. Damit die duale Ausbildung den sich ändernden Anforderungen gerecht werden kann, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gemeinsam mit den Sozialpartnern eine Reihe von Ausbildungsordnungen modernisiert. Die Regelungen treten zum 1. August 2015 in Kraft.


» Artikel lesen

Hochbegabung

[Hessen] Kultusminister Lorz zeichnet 15 neue Schulen mit dem Gütesiegel Hochbegabung aus

02.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Hessisches Kultusministerium

Gütesiegel-Hochbegabung-Programm
Der Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat heute Schulleitungen und Lehrkräfte zu einer Feierstunde im Hessischen Kultusministerium empfangen, um ihnen die Urkunden hochbegabungsfördernder Schulen zu überreichen: „Herzlich willkommen im hessischen Gütesiegel-Hochbegabung-Programm! Sie alle haben sich dafür qualifiziert, begabte und hochbegabte Schülerinnen und Schüler im regulären Schulunterricht bis zu ihren jeweils persönlichen Leistungsgrenzen kompetent zu fördern und zu fordern.


» Artikel lesen
Anzeige

Ganztagsschule

"SchulESSEN - Ein starkes Stück Gesundheit"

11.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Deutsches Netzwerk für Schulverpflegung e.V. DNSV

Kompetenzzentrum für Schulverpflegung bekommt öffentliches Gesicht und plant 1. Ringvorlesung mit dem Thema: "SchulESSEN"
Berlin/Vechta (ots) - Im Rahmen einer Arbeitsbesprechung über die weiteren Aktivitäten des Kompetenzzentrums für Schulverpflegung an der Universität Vechta, wurde es nun auch öffentlich sichtbar gemacht, dafür übergaben die paritätischen Leiter des Zentrums - Prof. Dr. Steffen Wittkowske und der Vorsitzende des DNSV Dr. Michael Polster - der Präsidentin Prof. Dr. Marianne Assenmacher ein entsprechendes Schild für die Außenwerbung.


» Artikel lesen

Lernstörungen

Kritische Stellungnahme zur Leitlinie "Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und/oder Rechtschreibstörung"

29.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Mildenberger Verlag

Der Mildenberger Verlag ist gemeinsam mit LegaKids, der gemeinnützigen Stiftung zur Lese- und Schreibförderung der Überzeugung, dass LRS kein unvermeidliches Schicksal ist und dass auch "Legasthenie" therapierbar ist.  In ihrem Newsletter veröffentlicht der Mildenberger Verlag eine kritische Stellungnahme der LegaKids-Stiftung zur neu erschienenen neuen Leitlinie "Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und/oder Rechtschreibstörung" der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die den irreführenden Begriff "Legasthenie" thematisiert.


» Artikel lesen

Neue Medien + Medienberatung

Fernsehen, Film, Internet: Was Kinder zwischen 3 und 6 Jahren sehen

13.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Programmberatung für Eltern e.V & Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)

Die Kinderbefragung zur aktuellen FLIMMO-Ausgabe
München, 13. Mai 2015 – Für die aktuelle FLIMMO-Ausgabe mit dem Titel „Start in die Medienwelt – Richtige Begleitung von klein auf“ wurden Vorschulkinder, deren Eltern und Erzieherinnen befragt. Mit den Kindern fanden Einzel- und Gruppengespräche statt. Dabei wurden die 3- bis 4-Jährigen und die 5- bis 6-Jährigen getrennt voneinander befragt. So konnte verhindert werden, dass immer nur die „Großen“ reden und die Kleinen sich nicht trauen, etwas zu sagen. Die Interviews mit den Eltern und Erzieherinnen dienten dazu, die Aussagen der Kinder besser einordnen zu können und mehr über den Umgang mit Medien in Familie und Kindergarten zu erfahren.

 


» Artikel lesen

Berufliche Schulen

Religion gehört in die Berufsschulen

30.01.2015 | TeachersNews | Quelle: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Stephan Laudien

Religionspädagogen der Universität Jena präsentieren Studie zum Religionsunterricht an beruflichen Schulen in Sachsen-Anhalt und Thüringen
"Der Religionsunterricht an allgemeinbildenden Schulen ist als Erfolgsmodell anzusehen", sagt Dr. Steffi Völker, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena. Nun gelte es, diesen Erfolg auf die beruflichen Schulen zu übertragen, empfiehlt die Erziehungswissenschaftlerin. Religionspädagogen der Universität Jena präsentieren Studie zum Religionsunterricht an beruflichen Schulen in Sachsen-Anhalt und Thüringen.


» Artikel lesen

Freie Schulen

Inklusion heißt, Pädagogik täglich neu zu entwickeln

25.02.2013 | H. Dierks | Quelle: Verband der freien Waldorfschulen e.V.

Köln/Stuttgart, Februar 2013/CMS. Zur Inklusion als dem Leitthema der didacta 2013 hat die Waldorfpädagogik bei einer Veranstaltung ihre Positionen deutlich gemacht und diese sowohl mit Praxisbeispielen als auch theoretisch belegt.


» Artikel lesen
Anzeige

E-Learning

E-Learning im Gefängnis

20.11.2012 | H. Dierks | Quelle: Technische Universität Berlin

Lernplattform für Gefangene am Institut IBI in Kooperation mit der TU Berlin verstetigt - „E-Learning im Strafvollzug“, kurz „elis“, heißt eine Lern- und Kommunikationsplattform, die speziell für das Lehren und Lernen im Strafvollzug entwickelt wurde.


» Artikel lesen

Internationale Projekte

Zeitreise: 100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkrieges

06.07.2012 | TeachersNews | Quelle: lehrer-online.de

Schon jetzt widmet sich das E-Education Masterplan-Projekt "Le Grand méchant loup | Böser Wolf" einem wichtigen Jahrestag: Am 1. August 2014 sind genau 100 Jahre set dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges vergangen. Kinder und Jugendliche gehen auf Zeit- und Entdeckungsreise durch die Geschichte Deutschlands, Frankreichs und Polens.


» Artikel lesen

Podcasts Audio

Kostenlos im Internet - Radioshow zur Weiterbildung

08.11.2011 | Hildegard Dierks | Quelle: Stiftung Wartentest

Die Stiftung Warentest hat erstmals eine Radioshow zum Thema Weiterbildung produziert, die im Internet kostenlos abrufbar ist. In der 30-minütigen Sendung geht es im Plauderton und mit vielen Beiträgen um die Karriere 2012. Wer im Job durchstarten und dafür etwas lernen will, ist hier richtig.


» Artikel lesen

Podcasts Video

ARD-YouTube-Channel gestartet

06.03.2009 | Jürgen Spaniol | Quelle: ARD-Pressestelle (SWR)

Mit einem eigenen Channel auf YouTube präsentiert die ARD ausgewählte Inhalte aus den Bereichen Wissen, Information und Unterhaltung auf dem bekannten Videoportal. Unter www.youtube.com/ARD bietet der Channel Clips von beispielsweise Schmidt&Pocher", "Dittsche" oder und "W wie Wissen" und viele andere hochwertige und attraktive Inhalte der ARD.


» Artikel lesen


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Anzeige
Copyright © 2017 TeachersNews
an den Seitenanfang springen