Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Sek. II

Astronomie

ALMA wird erstmals Zeuge der Bildung von Galaxien im frühen Universum

22.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Dr. Carolin Liefke Öffentlichkeitsarbeit Max-Planck-Institut für Astronomie

Das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA) hat die entferntesten Gaswolken von Sternentstehungsregionen entdeckt, die je in Galaxien des frühen Universums gefunden wurden. Die neuen Beobachtungen erlauben den Astronomen erstmals zu sehen, wie die ersten Galaxien entstanden sind und wie sie den kosmischen Nebel in der Ära der Reionisation aufgelöst haben. Dies ist das erste Mal, dass von solchen Galaxien mehr als nur ein schwacher Lichtfleck sichtbar ist.

 


» Artikel lesen

Technik

Spintronik: Moleküle stabilisieren Magnetismus

21.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Monika Landgraf Presse, Kommunikation und Marketing Karlsruher Institut für Technologie

Organische Moleküle ermöglichen druckbare Elektronik und Solarzellen mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Auch in der Spintronik eröffnen die Moleküle die unerwartete Möglichkeit, den Magnetismus von Materialien und damit den Spin der fließenden Elektronen zu beeinflussen. So kann eine dünne Schicht von organischen Molekülen die magnetische Ausrichtung einer Kobalt-Oberfläche stabilisieren, wie ein deutsch-französisches Forscherteam nun im Fachmagazin Nature Materials berichtet. (DOI: 10.1038/NMAT4361)

 


» Artikel lesen
Anzeige

Chemie

Biokunststoffe für den Schulalltag - Neue PLA-Typen werden marktfähig

13.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Dr. Sandra Mehlhase Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP

Im Chemieunterricht lernen Schüler nicht nur etwas über Biokunststoffe, sie werden sie bald auch mit ihren Händen begreifen können. Die Bausteine im Molekülbaukasten der Cornelsen Experimenta GmbH sollen künftig aus Biokunststoff hergestellt werden. Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP in Potsdam-Golm unterstützt die Entwicklung dieser Materialien. Gemeinsam mit drei Unternehmen der Kunststoffbranche in Brandenburg und Berlin – der Uhde Inventa-Fischer GmbH in Berlin, der Linotech GmbH in Guben und der Hesco Kunststoffverarbeitung GmbH in Luckenwalde – sollen neue Typen des Biokunststoffs Polymilchsäure (PLA) entwickelt und für den Markt bereit gemacht werden.


» Artikel lesen

Physik

Scharfer Infrarotblick auf das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße

13.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Gerhard Samulat Pressekontakt Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Bevorzugte Polarisationsrichtung des Licht von Sgr A* (Sgr A* befindet sich im Schnittpunkt). Pfeile ... ESO/A. Eckart/J. Carstensen (DPG)Die Beobachtung des Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße bietet einmalige Chancen zur Untersuchung kosmischer Vorgänge. Das ist Thema der neuen Ausgabe von Physikkonkret der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) - Bad Honnef, 13. Juli 2015 – Im Zentrum der Milchstraße befindet sich ein Schwarzes Loch. Astronomen bezeichnen es als Sagittarius A* oder Sgr A*. Es ist etwa 26 000 Lichtjahre von der Erde entfernt und unsichtbar, konzentriert aber auf engstem Raum etwa vier Millionen Sonnenmassen. Sterne, die ihm nahe kommen, zwingt es zu sehr hohen Umlaufgeschwindigkeiten. Zudem saugt es Materie aus seiner Umgebung an.


» Artikel lesen

Geographie

Vulkanausbrüche bremsen Klimawandel

07.07.2015 | TeachersNews | Quelle: Tilo Arnhold Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e. V.

Lund/Hampton/De Bilt/Karlsruhe/Mainz/Leipzig. Obwohl die Konzentrationen an Treibhausgasen in der Atmosphäre kontinuierlich ansteigen, ist die globale mittlere Bodentemperatur seit der Jahrtausendwende weit weniger stark angestiegen als erwartet. Eine Erklärung für diese bisher noch nicht völlig verstandene sogenannte „Pause in der Klimaerwärmung“ liefert jetzt ein internationales Team: Die Sonneneinstrahlung ist in den unteren Schichten der Stratosphäre zwischen 2008 und 2011 durch mehrere Vulkanausbrüche doppelt so stark abgeschwächt worden als bisher angenommen.


» Artikel lesen

Sozialwissenschaften

Bundesamt für Naturschutz - Gemeinsame Erklärung zum Schutz der Natur

19.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Hrsg: Bundesamt für Naturschutz

Bonn, 19. Juni 2015: Einen Tag nach der Bekanntgabe der Enzyklika "Laudato Si'" zur Ökologie von Papst Franziskus veröffentlicht das BfN eine gemeinsame Erklärung mit neun verschiedenen Religionsgemeinschaften zum Schutz der Natur und biologischen Vielfalt. Vertreterinnen und Vertreter der Christen, Juden, Muslime, Aleviten, Bahai, Buddhisten, Eziden, Hinduisten und Sikh und zeigen sich begeistert von der großen Übereinstimmung im Gedankengut in Bezug auf Natur und Umwelt.


» Artikel lesen

Philosophie

""Laudato Si'" ist keine reine Umweltenzyklika"

18.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Christoph Sachs Öffentlichkeitsarbeit Hochschule für Philosophie München

Institut für Gesellschaftspolitik ordnet Lehrschreiben des Papstes ein
"Laudato Si'“ ist nach Einschätzung des Leiters des Instituts für Gesellschaftspolitik (IGP) an der Münchner Hochschule für Philosophie der Jesuiten, Michael Schöpf SJ, „keine reine Umweltenzyklika“. „Papst Franziskus trennt nicht zwischen Armuts- und Umweltproblem“, stellt Schöpf klar. „Umweltzerstörung und Armut haben als menschengemachtes Problem dieselbe Wurzel und können deshalb nur gemeinsam gelöst werden.“ Das mache das Lehrschreiben zu einer „Sozialenzyklika“, sagt er.


» Artikel lesen
Anzeige

Mathematik

Angebot für Schulen: "Math on Demand" startet an der TU Darmstadt

17.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Silke Paradowski Kommunikation Technische Universität Darmstadt

Darmstadt, 17. Juni 2015. Mathematik gehört nicht in den Elfenbeinturm, sondern steckt als faszinierende Grundlage praktisch in allen Dingen des täglichen Lebens. Mathematikerinnen und Mathematiker der TU Darmstadt treten dafür den Beweis an und bringen mit dem neuen Angebot „Math on Demand“ die faszinierende Seite der Grundlagenwissenschaft „auf Abruf“ in Schulen. Wer glaubt, Mathematik sei trocken, abstrakt und realitätsfremd, wird bei „Math on Demand“ eines besseren belehrt.


» Artikel lesen

Englisch

45 Jahre Kooperation Cornelsen und Oxford University Press - Neue Ausgabe des Oxford Advanced Learner`s Dictionary erschienen

11.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Nico Enger - Cornelsen Schulverlage GmbH

Seit 45 Jahren fördern Cornelsen und Oxford University Press gemeinsam die englische Sprache an deutschen Schulen. Mit gebündelter Praxiserfahrung und Fachkompetenz wurden ab 1970 Lehr- und Nachschlagewerke für den Unterricht entwickelt, von der weiterführenden Schule bis zur Erwachsenenbildung. Im Jubiläumsjahr erscheint nun die neunte Auflage des Oxford Advanced Learner’s Dictionary, das in bewährter Form Innovation und Tradition verbindet.


» Artikel lesen

Französisch

[Berlin] FrancoMusiques Live! mit Antoine Villoutreix & Band am 19. Juni 2015 im Privat-Club in Berlin-Kreuzberg

10.06.2015 | TeachersNews | Quelle: Nico Enger - Cornelsen Schulverlage GmbH

Der aus Paris stammende Antoine Villoutreix lebt seit mehreren Jahren in Berlin und lässt seine Musik aus den vielen tausend Kleinigkeiten dieser Stadt entstehen. Im Rahmen der Konzertreihe FrancoMusiques Live! ist er am 19. Juni im Privat-Club in Berlin-Kreuzberg zu hören. So wie Berlin ist auch seine Musik extrem vielseitig und bestückt mit unzähligen Eindrücken, eine Mischung aus Chanson, Folk, Swing, Rock, leicht, verspielt und mit einer naiven, melancholischen Leichtigkeit gesungen, die jeden zum Mitsingen bringt. Viele kennen sein Lied «Berlin»: In diesem Song werden all diese Eindrücke in geistreiche Musik verwandelt. Das Stück entpuppte sich schnell als ein Ohrwurm in einigen Radiosendern oder im Fernsehen und hat sogar Eingang in die Clubszene gefunden.


» Artikel lesen

Informatik

Roboter programmieren wie die Großen - Neuer Roberta-Band führt in die Programmierung mit Java ein

28.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Katrin Berkler Presse und Öffentlichkeitsarbeit Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

Der neue Roberta-Band "Programmieren mit Java" ist ab jetzt beim Fraunhofer-Verlag erhältlich! Buchcover: Fraunhofer IAISJugendliche und Lehrkräfte, die mit der grafischen Programmieroberfläche des LEGO® MINDSTORMS®-Systems vertraut sind, schrecken häufig davor zurück, den Schritt zur textuellen Programmierung zu wagen. Das Lehrbuch »EV3 Programmieren mit Java« der Fraunhofer-Initiative »Roberta – Lernen mit Robotern«, das gemeinsam von Experten des Fraunhofer IAIS und der Oracle Academy entwickelt wurde, führt Roberta-Lehrkräfte schrittweise an das Programmieren mit Java heran. Neben einfachen Programmieraufgaben erwartet den Leser ein umfangreiches Roberta-Experiment, das die Vorteile des textuellen und objektorientieren Programmierens praktisch aufzeigt.


» Artikel lesen

Sozialkunde/Politik

bpb-Reihe: Informationen zur politischen Bildung (Heft 313) - Türkei

28.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Verlässlicher, westlich orientierter Partner oder autoritäres Staatswesen mit islamistischen Neigungen? Probleme wie die Kurdenfrage oder der Zypernkonflikt schränken die Handlungsfähigkeit des Landes ein, das regional aber auch im europäischen und globalen Kontext eine historisch und geographisch bedingte Schlüsselrolle einnimmt. Die verstärkt islamisch geprägte Orientierung der aktuellen Regierung wirkt sich auf Politik und Gesellschaft aus. 


» Artikel lesen

Religion

Wiederkehr der Götter oder Rückgang des Religiösen?

15.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Viola van Melis Zentrum für Wissenschaftskommunikation Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Religionssoziologe Detlef Pollack legt eine der umfassendsten empirischen Untersuchungen religiöser Trends in der Moderne vor – Internationales Zahlenmaterial von 1945 bis heute ausgewertet – „Bedeutungsrückgang des Religiösen in vielen modernen Gesellschaften festgestellt“ – Buchvorstellung am 20. Mai in Münster. Wiederkehr der Götter oder Rückgang des Religiösen: In der Debatte um die Rolle der Religion in der Moderne ist am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ eine der bislang umfassendsten empirischen Untersuchungen internationaler religiöser Entwicklungstrends von 1945 bis heute entstanden.


» Artikel lesen

Biologie

GENOMXPRESS SCHOALÆ - Pflanzenforschung macht Schule

12.05.2015 | TeachersNews | Quelle: Dr. Matthias Arlt - Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie

Die nunmehr vierte Ausgabe des GENOMXPRESS SCHOLÆ ist jetzt erschienen. Die Sonderausgabe „Pflanzenforschung für die Bioökonomie“ widmet sich der modernen Photosynthese-Forschung und der Rolle von Big Data in der Pflanzenforschung, also der Erzeugung und Auswertung großer und komplexer Datenmengen. Der GENOMXPRESS SCHOLÆ bietet aktuelle Forschungsergebnisse aus der angewandten Pflanzenforschung in einer direkt im Unterricht einsetzbaren Form und knüpft dort an, wo reguläre Schulbücher der Sekundarstufe II enden.


» Artikel lesen

Geschichte

Das Bild Herders entstauben

16.12.2014 | TeachersNews | Quelle: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Stephan Laudien

Herder-Experte von der Universität Jena gibt Buch über den Weimarer Aufklärer heraus
„Johann Gottfried Herder (1744-1803) war einer der größten Denker und bedeutendsten Menschen, die je in Deutschland gelebt haben.“ So lautet der erste Satz in Michael Maurers Buch „Johann Gottfried Herder. Leben und Werk“, das jüngst erschienen ist. Maurer, der die Professur für Kulturgeschichte an der Universität Jena innehat, möchte Herder ins rechte Licht rücken. Viel zu lange sei der „Aufklärer par excellence“ von verschiedenen Gruppen vereinnahmt worden, was seinem Ruf besonders in der Öffentlichkeit enormen Schaden zugefügt habe.


» Artikel lesen

Deutsch

Wie Spielkarten das Lesetempo beeinflussen

10.11.2014 | TeachersNews | Quelle: Universität Bielefeld, Sandra Sieraad

Studie der Universität Bielefeld belegt, wie visuelle Reize auf Sprachverarbeitung wirken
Angenommen, ein Ehemann blickt morgens im Bad auf die Zahnputzbecher, während er über die Beziehung zu seiner Frau nachdenkt: Stehen diese eng beieinander, kommt ihm die Beziehung innig vor. Ist der Abstand groß, fühlt er eine innere Distanz. Eine abwegige Unterstellung? Keineswegs: Sprachwissenschaftler der Universität Bielefeld haben gezeigt, dass der Abstand zwischen Gegenständen sich darauf auswirken kann, wie Menschen über abstrakte Zusammenhänge und Ideen nachdenken – auch dann, wenn diese nichts mit den Gegenständen zu tun haben. Ihre Studie haben sie in dem Fachmagazin „Cognition“ veröffentlicht.


» Artikel lesen

Ethik

Künstliche Zellen: Wie weit wollen wir gehen?

01.09.2014 | TeachersNews | Quelle: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Blandina Mangelkramer

FAU-Wissenschaftler untersuchen Einstellung von Öffentlichkeit und Wissenschaft zur Synthetischen Biologie
Früher ging es in der Biologie vor allem darum, zu beobachten und zu beschreiben. Die noch junge Disziplin der Synthetischen Biologie geht deutlich weiter: Im Verbundprojekt „MaxSyn-Bio“ forschen neun deutsche Max-Planck-Institute daran, völlig neue Zellen mit bestimmten Eigenschaften im Labor herzustellen. Wie die Öffentlichkeit zu dieser Forschung steht, welche Herausforderungen für das Verständnis von Leben und Natur sowie welche Chancen und Risiken hiermit verbunden sind, das untersucht der Lehrstuhl für Systematische Theologie II (Ethik) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) als universitärer Partner bei „MaxSynBio“.


» Artikel lesen

Spanisch

Spanisch-Schülerwettbewerb zeichnet beste Handy-Kurzfilme in Bremen aus

02.04.2014 | TeachersNews | Quelle: Cornelsen Schulverlage GmbH

Bremen, 28. März 2014: Die Gewinner des Spanisch-Schülerwettbewerbs Español-móvil stehen fest: Drei Schulklassen aus Tutzing (Bayern), Köln (Nordrhein-Westfalen) und Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) haben das Rennen gemacht. Sie konnten auf der Bundestagung Jornadas Hispánicas 2014 in der Universität Bremen von der Bildungsabteilung der spanischen Botschaft und dem Cornelsen Verlag die begehrten Schecks in Höhe von 1.000, 600 und 400 Euro entgegennehmen. Eine Ehrenurkunde bekam das Hermann-Böse-Gymnasium (Lehrer: Samar Caesar) für das beste Sprachniveau nach kurzer Unterrichtszeit.


» Artikel lesen

Kunst

Kinotipp: Max Beckmann - Departure - Ein Film von Michael Trabitzsch

06.06.2013 | TeachersNews | Quelle: Pfiffl Medien

MAX BECKMANN – DEPARTURE ist ein Film der vielfachen Bewegung: An die Orte von Beckmanns Wirken, von Berlin bis New York; in eine ruhelose Zeit, dokumentiert in den Selbstzeugnissen der Briefe und Tagebücher; besonders aber in Beckmanns Kunst selbst. Der Film kommt ab dem 06.06.2013 in unsere Kinos. Weitere Informationen hier ...



Wirtschaft

eTrainings mit K(l)ick für Lehrerinnen und Lehrer

04.04.2012 | Hildegard Dierks | Quelle: Bundesministerium Wirtschaft und Technologie

Das interaktive Lernprogramm des BMWi vermittelt verständlich und effizient Know-how aus dem Bereich Entrepreneurship Education -  Die eTrainings des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) sind ein interaktives Lernprogramm für Lehrerinnen und Lehrer. In kurzen Sequenzen vermitteln sie verständlich und schnell Wissen darüber, was Unternehmergeist eigentlich ist, wie man eine Schülerfirma betreut, was ein Businessplan ist oder wie Geschäftsideen entstehen.


» Artikel lesen

Pädagogik

Europäische Erziehungsliteraturen im 18. Jahrhundert

24.02.2012 | TeachersNews | Quelle: Universität Augsburg

Eine internationale Tagung des Augsburger Lehrstuhls für Romanische Literaturwissenschaft am 1. und 2. März 2012 Augsburg/KPP - Mit "Europäischen Erziehungsliteraturen im 18. Jahrhundert" befassen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler primär aus Frankreich und Deutschland, aber auch aus Belgien, Italien, und der Schweiz kommen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die Prof. Dr. Rotraud von Kulessa, Inhaberin des Lehrstuhls für Romanische Literaturwissenschaft, für den 1. und 2. März 2012 zu der Tagung "Europäischen Erziehungsliteraturen im 18. Jahrhundert" nach Augsburg eingeladen hat.


» Artikel lesen

Latein

Der Altsprachliche Unterricht - Alte Sprachen neu gedacht

11.09.2009 | Jürgen Spaniol | Quelle: Friedrich Verlag

Aktuell: Alte und neue Themen der Fächer Latein und Griechisch auf dem aktuellen Stand der fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Diskussion.

Abwechslungsreich: Immer wieder neue Aspekte zu zentralen Autoren, literarischen Gattungen. historischen Epochen. der Rezeption der Antike, dem Einsatz moderner Medien und fachspezifischen Methoden wie Texterschließung und Interpretation.


» Artikel lesen

Sport

Schlanke Schule statt schlanke Schüler

17.03.2008 | Jürgen Spaniol | Quelle: TELEPOLIS - Von Peter Mühlbauer

Die G8-Effekte böten eine Gelegenheit, den Schulunterricht von im Laufe der Jahrhunderte angesammelten Stoffschlacken zu befreien. Bei der Verkürzung des Gymnasiums auf acht Jahre wurde eine "Entrümpelung" versprochen – aber nur sehr bedingt geliefert. Lesen Sie mehr zum Thema "Geschichte des Sportunterrichts"



Allgemeines

MIT bietet OpenCourseWare nun auch für Schüler / Freies Lernmaterial zu Naturwissenschaften

29.11.2007 | Hildegard Dierks | Quelle: golem.de

Schon seit mehreren Jahren stellt das Massachusetts Institute of Technology (MIT) seine Lehrmaterialien im Rahmen des Projekts "OpenCourseWare" im Internet kostenlos zur Verfügung. Jetzt hat das MIT eine Website aufgesetzt, auf der Aufgaben und Vorlesungsunterlagen für Schüler aufbereitet sind. Lesen Sie mehr ...


Russisch

Liden & Denz Sprachzentren, Russland

24.07.2007 | Juergen Spaniol

(St. Petersburg & Moskau)
Lerne Russisch in St.Petersburg und Moskau
Liden & Denz in St.Petersburg und Moskau ist einer der größten und ältesten privaten Anbieter von Russischkursen in Russland. Seit 1992 lernen Leute aus aller Welt bei Liden & Denz Russisch.
Link: http://
» Beschreibung


Musik

Nachrichten aus Berlin (1497) - UdK Berlin erinnert an Leo Kestenberg - der Musikpädagoge prägte das Musikleben der zwanziger Jahre

30.11.2005 | H.D. | Quelle: Presseportal

Berlin (ots) - "Erziehung zur Menschlichkeit durch Musik" - unter diesem Titel würdigen die Universität der Künste Berlin und die Leo-Kestenberg-Musikschule Berlin vom 1. bis 4. Dezember 2005 das Wirken des Musikpädagogen und Musikpolitikers Leo Kestenberg (1882-1962) im Berlin der Weimarer Republik, im Prager Exil und nach 1938 in Tel Aviv.
» Artikel lesen


Recht

Rechtskundeunterricht in Nordrhein-Westfalen

26.04.2004 | Justiz-Online

In Nordrhein-Westfalen wird seit mehr als fünfzig Jahren Rechtskundeunterricht im Rahmen freiwilliger Arbeitsgemeinschaften durchgeführt. Er kann an allen allgemeinbildenden Schulen der Klasse 10 angeboten werden. Ziel des rechtskundlichen Unterrichts ist es, Verständnis für das Wesen und die Ordnungsaufgabe des Rechts zu wecken und Jugendlichen den Rechtsstaat als Wertesystem nahe zu bringen. Die Schülerinnen und Schüler sollen Grundkenntnisse der Rechtsordnung erwerben und mit den Aufgaben der Rechtspflege vertraut gemacht werden. Dadurch soll ihnen später das Zurechtfinden im Rechtsleben erleichtert werden.
» Artikel lesen




Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Anzeige
Copyright © 2017 TeachersNews
an den Seitenanfang springen