Nachrichten Service Rubriken Grundschule Sek. I Sek. II Förderschulen Sonstiges Shop

Vokabellernen leicht gemacht: Sprachportal bab.la startet kostenlosen Vokabeltrainer

Das Sprachportal bab.la (http://bab.la/) bietet ab sofort einen kostenlosen Online-Vokabeltrainer zum Sprachenlernen an. Gemäß dem erfolgreichen Mitmach-Prinzip von bab.la können die Nutzer eigene Lektionen erstellen und veröffentlichen. Alle Wortlisten werden von der Lerngemeinschaft bewertet und kommentiert.




Darüber hinaus steuert bab.la mit seinem Team professionelle Vokabellektionen bei. Der Vokabeltrainer verfügt bereits über 1.000 professionelle Lektionen und hunderte Lektionen von Nutzern.

 

"Einfach und effektiv" lautete die Devise, als es darum ging, das optimale Format für den Vokabeltrainer zu finden. bab.la orientierte sich dabei am bewährten Karteikasten-Prinzip: "Vokabeln im Langzeitgedächtnis zu speichern, ist das Hauptziel des Lernprozesses. Wir kennen alle den Effekt aus der Schulzeit, wo Vokabeln nicht länger als einige Tage nach dem Vokabeltest im Gedächtnis blieben", erklärt Dr. Andreas Schroeter, Mitgründer von bab.la. "Unser Vokabeltrainer ist so aufgebaut, dass die Benutzer länger etwas vom Lernstoff haben." Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Lerneffekt wird jede Vokabel in fünf Stufen auswendig gelernt und bleibt so im Langzeitgedächtnis gespeichert.

 

Mit seinem umfangreichen Angebot an Lektionen spricht der bab.la Vokabeltrainern ein breites Publikum an. Ob für die Schule oder Universität, den Auslandsaufenthalt oder den Selbstlerner, alle Sprachbegeisterten können etwas Passendes finden. Schroeter fügt hinzu: "Uns ist es wichtig, direkt auf die Bedürfnisse unserer Nutzer einzugehen. So kann z.B. ein Englisch-Lehrer den Vokabeltrainer unterstützend zum Sprachunterricht einsetzen; gleichzeitig kann aber auch spezifisches Fachvokabular abgerufen werden. Wir freuen uns riesig, dass das Mitmach-Prinzip so gut angenommen wird und schon hunderte Lektionen von Nutzern erstellt wurden."

 

 

Der Vokabeltrainer ist online unter http://bab.la/trainer/vokabeln/ zu finden.

 

 

bab.la (http://bab.la/) ist ein Mitmach-Sprachportal mit Online-Wörterbüchern, Sprachtests, Sprachspielen, Sprachforen und einem Vokabeltrainer. Zurzeit ist die Webseite in 11 Sprachen verfügbar (Deutsch, Englisch, Chinesisch, Spanisch, Polnisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch). Durch den Wiki-Ansatz wurden bereits tausende Übersetzungseinträge, hunderte Tests und Vokabellektionen sowie dazugehörige Bewertungen und Kommentare generiert. bab.la wurde im Jahre 2007 von Andreas Schroeter, Thomas Schroeter und Patrick Uecker gegründet.



Pressekontakt
 
bab.la GmbH
Hamburg
Ansprechpartner: Herr Andreas Schroeter
 
Telefon: 040-707080955
 
Email: Kontakt aufnehmen
Homepage: http://www.bab.la/
 


| Autor: Jürgen Spaniol

Quelle: Offenes-Presseportal.de


 
 Diese Seite per Email weiter empfehlen  ·   Druckversion
 · 
 Newsletter abonnieren

 


Bestellen Sie gleich hier Ihren Newsletter:
Ihr Name:

Ihre Emailadresse:


Anzeige 1
Anzeige 2
Anzeige
Angebote zu Beamtendarlehen bei beamtendarlehen.biz
Anzeige
Experten in Sachen Baufinanzierung: baufinanzierungen.org
Copyright © 2014 TeachersNews
an den Seitenanfang springen